zwaarot2014
Flaschen
+

Perfekte Verbindung von Körper, Struktur, Eleganz und geschmackvoller Ausgewogenheit. Barriqueausbau.

Wir haben abgefüllt! Der Wein ist ab sofort erhältlich.

Sorte

Pinot Noir (Blauburgunder, Spätburgunder)

Jahrgang

2014

Produktion

4300 Flaschen

Besonderes

Gemeinsame Kelterung mit Michael Meyer Gasthaus & Weingut Bad Osterfingen. 1/2 Trauben von Osterfingen – leichter, kiesiger Boden, 1/2 Trauben von Oberhallau – schwerer, lehmiger Boden.

Charakter

Perfekte Verbindung von Körper, Struktur, Eleganz und geschmackvoller Ausgewogenheit.

Vinifikation

6 Tage Maischegärung, 14 Monate Ausbau im Barrique (50% neue Fässer).

Degustation

Schönes Weinrot; rote Johannisbeeren, etwas Holz und Tabak; im Gaumen rote Kirschen, frisch, rotbeerig-saftiger Abgang.

Passt zu

Wild, Rindfleisch, Lamm, Steinpilzrisotto, Hartkäse…

Temperatur

16° – 18° C

Trinkreife

2017 – 2027

 

Sorte

Pinot Noir (Blauburgunder, Spätburgunder)

Jahrgang

2013

Produktion

7000 Flaschen

Besonderes

Gemeinsame Kelterung mit Michael Meyer Gasthaus & Weingut Bad Osterfingen. 1/2 Trauben von Osterfingen – leichter, kiesiger Boden, 1/2 Trauben von Oberhallau – schwerer, lehmiger Boden.

Charakter

Perfekte Verbindung von Körper, Struktur, Eleganz und geschmackvoller Ausgewogenheit.

Vinifikation

10 Tage Kaltstandzeit, 3 Tage Maischegärung, 15 Monate Ausbau im Barrique (60% neue Fässer).

Degustation

Kräftiges, leuchtendes Rot; ausgeprägtes Bouquet, Kirschen; dicht, schöne Säure, sattes Tannin, beeriger Körper, langer Abgang mit feinen Röstaromen.

Passt zu

Wild, Lammgerichte, Rindfleisch, Steinpilzrisotto, Hartkäse…

Temperatur

16° – 18° C

Trinkreife

2016 – 2027

 

Sorte

Pinot Noir (Blauburgunder, Spätburgunder)

Jahrgang

2012

Produktion

4’500 Flaschen

Besonderes

Gemeinsame Kelterung mit Michael Meyer Gasthaus & Weingut Bad Osterfingen. 1/2 Trauben von Osterfingen – leichter, kiesiger Boden, 1/2 Trauben von Oberhallau – schwerer, lehmiger Boden.

Charakter

Perfekte Verbindung von Körper, Struktur, Eleganz und geschmackvoller Ausgewogenheit.

Vinifikation

Kaltstandzeit 9 Tage, Maischegärung 5 Tage, Ausbau im Barrique (2/3 neu, 1/3 gebraucht) 15 Monate.

Degustation

Dichtes Rubinrot; dunkle Früchte, Walderdbeeren; beeriger Körper, körniges Tannin, eleganter, langer Abgang mit feinen Röstnoten.

Passt zu

Wild, wie z.B. Rehrücken, kurzgebratenem Rindfleisch, Lammgerichte, Steinpilzrisotto, Hartkäse…

Temperatur

16 – 18 Grad C.

Trinkreife

2015 – 2024